Selbst gesehen.

Koblenz – „Forum Confluentes“.

Im März 2008 erhielt der niederländische Architekt Benthem Crouwel nach einem international ausgelobten Architekturwettbewerb den Zuschlag zum Bau des jetzt sogenannten „Forum Influentes“. Im Gebäude sind neben einem großzügigen Foyer mit Café das Mittelrhein-Museum, eine Bibliothek und die Touristeninformation untergebracht. Weiträumige Lesesäle, eine Dachterrasse mit Blick zur Eifel, zum Hunsrück und Taunus sind einladend und komfortabel gestaltet.

Im Mittelrhein Museum sind in den Epochen-Sälen Malerei und Skulpturen des Mittelalters, des Barock, des Klassizismus und der Romatik bis hin zur Klassischen Moderne, mit Schwerpunkt auf die Werkkomplexe von K.O. Götz, Rissa und Heijo Hangen ausgestellt.

www.forum-confluentes.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.